Liebe Patientinnen und Patienten!

 

Liebe Patient*innen,

mittlerweile impfen wir seit Mitte April. Bis Ende Juni konnten wir fast alle Patient*innen, die sich bei uns online angemeldet haben gegen COVID 19 impfen. Ab dem 1. Juli erfolgt die Terminvergabe für die COVID Impfungen wieder telefonisch oder direkt vor Ort im Ärztehaus. Die Erstimpfungen erfolgen immer mittwochs ab 11.30 Uhr. Andere Termine können wir leider aus logistischen Gründen nicht anbieten. Beachten Sie bitte, dass wir weiterhin ausschließlich Patient*innen impfen, die auch schon hausärztlich von uns betreut werden. 

Die Patient*innen, die einen Termin zur Impfung von uns erhalten haben, bitten wir vorab unbedingt den entsprechenden Aufklärungsbogen und den Anamnesebogen auszudrucken, auszufüllen und beides zum Termin mitzubringen. Die entsprechenden Links finden Sie hier: 

mRNA Impfstoffe (z.B. Biontech, Moderna)

Aufklärungsbogen mRNA Impfstoffe 

Anamnese- und Einwilligungsbogen mRNA Impfstoffe

Vektorimpfstoffe (z.B. AstraZeneca, Johnson&Johnson):

Aufklärungsbogen Vektorimpfstoffe 

Anamnese- und Einwilligungsbogen Vektorimpfstoffe

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Impfausweis und Ihre Krankenkassenkarte!

Wir geben uns grösste Mühe allen Wünschen und Sorgen unserer Patient*innen gerecht zu werden.  Nutzen Sie bitte auch unbedingt weiterhin und parallel das Angebot der Impfzentren! 

Bei allem Verständnis für Ungeduld, Frustration und vielleicht auch Wut: Bitte sehen Sie von Beschimpfungen unserer Arzthelferinnen am Telefon oder in der Praxis ab. Wir behalten uns vor, in solchen Fällen ein Hausverbot auszusprechen. 

Jetzt neu: Digitale Impfzertifikate können ab Juli auch bei uns erstellt werden! Sprechen Sie uns an. 

 

Ihr Team vom Ärztehaus Weilrod